Aktuelles

Erfolgreiche Gürtelprüfung unserer Karateka

In der ersten Woche nach den Osterferien war es soweit. Die ersten vier Prüflinge der neu gegründeten Karate Abteilung des SV Steinheim e.V. stellten sich der Prüfung zur nächsten Leistungsstufe – dem Erwerb der nächsten Gürtelfarbe im Karate. Die Nervosität war den vier Prüflingen anzusehen, mussten Sie doch unter den strengen Blicken des Stilrichtungsreferenten und…
Weiterlesen

Festwochenende 15. – 17. Juli 2022

Am 5. April 1947 wurde der SV Steinheim gegründet. Den 75. Geburtstag unseres SVS möchten wir gebührend mit einem dreitägigen Zeltfest vom 15. bis 17 Juli 2022 feiern. Wir bieten ein abwechslungsreiches Festprogramm für Alt und Jung an. Es gibt an allen drei Tagen Fußball-Jugendturniere und attraktive Spielstationen. Am Freitag Abend laden wir zu einem…
Weiterlesen

Neues Sportangebot: Karate

Der Traditionsverein SV Steinheim e.V. bietet mit der Kampfsportart Karate eine weitere Sportart mehr an und erweitert damit sein vielseitiges Angebot für seine Mitglieder. Der Steinheimer Tolga Sarraf leitet als Cheftrainer die Karate-Abteilung. Sarraf, der die Sportart Karate seit bereits über 35 Jahren leistungsmäßig betreibt, besitzt den 3. DAN und ist mehrmaliger Landesmeister im Kumite…
Weiterlesen

Erlebnisbericht von Katrin Geiger zum Start bei der Deutschen Meisterschaft in Braunschweig

Am Samstag, 05.06.2021 erfüllte sich für mich ein weiteres Mal mein Traum und großes Ziel der Teilnahme bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Aktiven: Ich durfte über meine Paradestrecke, dem 3000m-Hindernislauf bei den Meisterschaften starten, die im Rahmen der an diesem Wochenende ausgetragenen Finals 2021 im Braunschweiger Eintracht-Stadion stattfanden. Platz 9 in einer Zeit von 11:15,06…
Weiterlesen

Spende von Sepps Frühjahrsmarkt

Am 30. März veranstaltete unser Nachbar Sepp Buhmann seinen traditionellen Frühjahrsmarkt. Es gab in lockerer Atmosphäre allerhand creativ selbstgebastelte Frühjahrs- und Osterdeko zu verkaufen. Zudem wurde von Sepp eine Tombolla angeboten. Jedes Los war ein Gewinn, der größte Gewinner der Tombola war jedoch die Fußballjugend, die die kompletten Einnahmen aus dem Losverkauf von Sepp Buhmann…
Weiterlesen

JHV / BEITRÄGE

Dietmar Seefelder begrüßte alle Ehrengäste und Gäste im vollbesetzten Sportheim zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Der im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder Georg Pfalzer, Georg Rehklau und Fritz Schindler wurde gedacht.Bernd Wassermann berichtete über vielfältige Aktionen wie z. B. der SVS-Skifahrt, dem Dorffest, dem Nikolausturnen, der Sportheimwirtsuche und der Bestellaktion der SVS-Kollektion. Gemeinsam mit der Stadt Memmingen wurde…
Weiterlesen

FUSSBALLER VERPASSEN KNAPP DIE SENSATION

Nach dem Durchmarsch von der B-Klasse in die Kreisklasse erreichte unsere Herrenmannschaft einen tollen 2. Tabellenplatz. Das erste Relegationsspiel gegen den TSV Kirchheim konnte in einem engen und spannenden Spiel mit 4:2 gewonnen werden. Im zweiten Relegationsspiel vor 800 Zuschauern gegen den TV Weitnau geriet der SVS nach 18 Minuten in Rückstand. Der bärenstarke Gegener…
Weiterlesen

FC AUGSBURG FUSSBALLCAMP

Vom 12. – 16.08.2019 machte die Ferienfussballschule des FC Augsburg Halt beim SV Steinheim. Unter der Leitung von qualifizierten Trainern haben 43 junge und fußballbegeisterte Jungs im Alter von 7 bis 12 Jahren eine unvergessliche Trainingswoche auf dem Sportgelände erlebt. Qualifizierte Nachwuchstrainer des FC Augsburg haben 8 proffessionelle Trainingseinheiten geleitet. Alle Teilnehmer erhielten ein offizielles…
Weiterlesen

MITARBEITER-DANKFEIER

Der SV Steinheim hat sich bei allen Mitarbeitern ganz herzlich für die große Unterstützung im letzten Jahr mit einem gemütlichen Mitarbeiterdank-Essen bedankt. Halil hat uns ein herrliches Buffet gezaubert, der Vorstand sorgte mit dem abwechslungsreichen Nachspeisenbuffet für einen leckeren Nachschlag. Im Rahmen desMitarbeiterdankabends konnte der Vorstand drei langjährige Mitarbeiter für Ihre Verdienste ehren: Joao Vitor…
Weiterlesen

SCHWÄB. HALLENMEISTERSCHAFTEN IN GÜNZBURG

Erstmals in der Vereinsgeschichte qualifizierten sich die Herren-Fußballer für die Schwäbische Hallenmeisterschaft. Die Abteilung Fußball organisierte einen Bus, mit dem Spieler, Betreuer und Fans gemeinsam und gutgelaunt die Reise nach Günzburg antraten.In der Gruppe 1 hatten wir es ausschließlich mit den Bezirksligisten Holzkirchen (bei Nördlingen), Bobingen und Erkheim zu tun. Zu unserer Überraschung stellte sich…
Weiterlesen